Veranstaltungen

Forum Bauforschung Moderne, FH Dortmund 23.-25.05.19

|
Am 23.-25.05.2019 findet an der FH Dortmund das Forum Bauforschung Moderne statt. Es handelt sich um eine Kooperation der FH Dortmund mit dem DFG-Netzwerk Bauforschung für jüngere Baubestände (NBJB 1945+) und Docomomo Deutschland. 

Zahlreiche ExpertInnen aus Architektur, Bauingenieurwesen und Denkmalpflege werden Fragen zum Erhalten und Weiter­bauen jüngerer Baubestände der Moderne zwischen Neuem Bauen und Nachkriegsmoderne nach 1945 erörtern. Trotz einer unübersehbaren Fülle an Forschungsansätzen verschiedenster Disziplinen mangelt es bislang vor allem an Wis­sen über die konkreten Grundlagen des modernen Bauens, insbesondere zu Kon­struktionen, Materialien und Bauweisen: damit werden methodische Kernkompetenzen der historischen Bauforschung und Baugeschichte angesprochen, um für die Praxis geeignete Sanierungs- und Erhaltungsstrategien entwickeln zu können.

Flankiert wird das Forum durch die Vorträge von Volker Staab (Staab Architekten, Berlin) unter dem Titel „radikal behutsam“ am 23.05.19, 19.00 Uhr, und von Gerhard G. Feldmeyer (HPP, Düsseldorf) am 24.05.19, 17.00 Uhr, unter dem Titel „Revitalisierung über Generationen“ zu Sanierungspraktiken bei HPP im Umgang mit der Nachkriegsmoderne. 

*Das Forum Bauforschung Moderne am 24.05.209 ist als Fortbildung für Mitglieder der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen/AKNW in den Fachrichtungen Architektur und Innenarchitektur mit 4 Unterrichtsstunden anerkannt. / Das Forum Bauforschung Moderne wird gefördert durch die hochschulinterne Lehrförderung (HiLF, 2019/20) der FH Dortmund und unterstützt vom DFG-Netzwerk für jüngere Baubestände 1945+ (www.nbjb1945.de) und DOCOMOMO Deutschland e.V.
 
Es sind noch Plätze frei und die Teilnahme ist kostenfrei! Aufgrund begrenzter Platzkapazitäten wird aber um Anmeldung zum Forum Bauforschung Moderne gebeten unter der E-Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ICOMOS and DOCOMOMO: Call for Posters Olympic Heritage

|

On the occasion of the coming scientific ICOMOS-conference "The Heritage of Olympic Summer Games of the Modern Age. Historic Sport Facilities of the 20th Century between Conservation and Conversion" (Munich 7 - 9 November 2019) the Chair for Recemt Building Heritage Conservation of the Technical University of Munich and the Working Group of Emerging Professionals of ICOMOS Germany (AG 2020) have announced and distributed a call for posters for a student session on 9th of November. The call for student posters is attached.

 

16. DOCOMOMO Deutschland Tagung 
& RMB Final Conference

|

In 2019 findet die Jahresmitgliederversammlung in Berlin statt, da das KIT Karlsruhe dann nicht mehr zur Verfügung steht. Wir wollen die Tradition beibehalten, am Vortag der Mitgliederversammlung eine Tagung zu veranstalten. Insofern folgt auf die diesjährige 15. Karlsruher Tagung dann die 16. Docomomo Tagung. Wir möchten Sie jetzt schon herzlich dazu einladen und vor allem Sie als docomomo-Mitglieder zu Redebeiträgen aufrufen (siehe Call for Abstracts im Anhang).

CALL FOR ABSTRACTS

Akteure aus Wissenschaft, Lehre und Praxis, die eingebunden sind in Prozesse der Erhaltung, Konservierung, Renovierung oder Transformierung von Gebäuden, Stätten und Nachbarschaften des Modern Movement, sich mit dem Konferenzthema zu befassen. DOCOMOMO Deutschland freut sich über die Zusendung von abstracts mit Bezug zu einem der folgenden Themenbereiche entsprechend der Docomomo Arbeitsgruppen und internationalen scientific committees:

  • Education+Theory (über Programme, Konzepte und Ansätze)
  • Register (über Gebäude, Typologien oder Architekten/Planer),
  • Urbanism+Landscape (über Gebäudeensembles, Außenräume und Policies)
  • Technology (über Komponenten, Materialien oder Techniken)
  • Interior Design (über Innenräume, Ausbauten und Atmosphären)

Abstacts in englischer oder deutscher Sprache müssen den nachfolgenden abstract submission guidelines folgen. Thematische Sessions (dt oder en) werden nach Auswahl der abstracts definiert. Ausgewählte Beiträge werden in einem Tagungsband veröffentlicht. Bitte senden Sie das abstract bis zum 30. Juni 2018 (12.00 GMT) an die folgende email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

English Version:

Actors from academia, teaching and practice involved in processes of conservation, conservation, renovation or transformation of buildings, sites and neighborhoods of the Modern Movement to address the conference theme. DOCOMOMO Germany is pleased to receive abstracts related to one of the following topics according to the Docomomo working groups and international scientific committees:

  • Education + Theory (about programs, concepts and approaches)
  • Register (about buildings, typologies or architects / planners),
  • Urbanism + Landscape (about building ensembles, outdoor spaces and policies)
  • Technology (via components, materials or techniques)
  • Interior Design (about interiors, extensions and atmospheres)


Abstacts in English or German must follow the abstract submission guidelines below. Thematic sessions (dt or en) are defined after the abstracts have been selected. Selected contributions will be published in a conference proceedings. Please send the abstract by June 30, 2018 (12.00 GMT) to the following email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Further information about the venue, fees and registrations details will follow in the next weeks.

“Plastics in Modern Movement Interiors. Conservation and (re-)design of plastic Finishes, Furniture and Products” - March 5, 2018 in Antwerp

|

Liebe Mitglieder von DOCOMOMO Deutschland,

anbei finden Sie Informationen über das erste DOCOMOMO ISC/Interior Seminar von DOCMOMO International, DOCOMOMO Belgien und der Universität Antwerpen am 5. März 2018 in Antwerpen. Es handelt sich um des  Das International Scientific Committee Interior wurde im September 2016 auf der 14. International DOCOMOMO Conference in Lissabon ins Leben gerufen.

Denkbar ist die Teilnahme am Seminar (Konferenz), der Exkursion oder an der ganzen Woche mit Workshop. Teilnehmer erhalten Zertifikate. DOCOMOMO Mitglieder können zu dem ermäßigten Preis für Studierende teilnehmen, geben Sie hierzu bei der Anmeldung 'DOCOMOMO' anstatt der Universität ein. Sprache ist Englisch.

Please find here to program of the first DOCOMOMO ISC/Interior Seminar on “Plastics in Modern Movement Interiors. Conservation and (re-)design of plastic Finishes, Furniture and Products”that takes place on 5th March 2018 at the Faculty of Design Sciences at the University of Antwerp. An excursion to different sites in Brussels is scheduled for 6th March 2018. The two student workshops take place from 7-9th March.

Seminar, excursion and workshops aim to raise the sensibility of young researchers, designers, restoration and heritage professionals towards the use, conservation and recycling of plastic in the context of circular economy approaches. The program will provide a theoretical and historical and also a practical input in an interdisciplinary context.

Please register here for the events:
https://www.uantwerpen.be/nl/faculteiten/ontwerpwetenschappen/in-de-kijker/plastics-in-interiors/

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen